Gästebuch

Schreib einen neuen Eintrag in das Gästebuch

 
 
 
 
 
 
 
 
Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.
Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag erst nach Überprüfung erscheint.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten oder zu löschen.
__________________________________________________________
Gisela Stibill schrieb am 15.06.2017:
Als in den letzten Kriegstagen des 2. Weltkrieges Berlin mit Bomben überschüttet wurde, wurden alle alten Leute und alle Kinder aus der Stadt evakuiert. Meine Großmutter, mein Bruder und ich kamen erst nach Ostpreußen und als dort die Polen kamen, nach Erdeborn. Wir, die wir nichts hatten als das Nötigste auf dem Leib, wurden freundlichst aufgenommen. Wir haben, trotz der Not, die natürlich in diesen Tagen überall war, (Hunger und Frost) viele schöne Erlebnisse von dort mitnehmen dürfen, für die ich mein Leben lang dankbar war! Dankbar so sehr, dass ich als nun alter Mensch dort noch einmal hinfahren wollte. Meine Tochter schenkte mir eine kleine Reise nach Erdeborn, und so durfte ich wieder erleben, dass Erdeborn eine Gastkultur pflegt, die es sonst kaum noch gibt! Vom Bürgermeister und dem Ehepaar Frischbier wurden wir mit großer Geduld und ohne Hetzerei überall dort hin geführt, wo ich den Wunsch hatte, noch einmal zu sein. Hier, für die Öffentlichkeit einsehbar, meinen ganz großen Dank dafür! Der persönliche Dank an die ortskundigen Führer für diesen, für mich wieder unvergesslich bleibenden Tag, geht morgen an sie ab.