Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.

.
Traugott Pfarrpfeiffer Traugott Pfarrpfeiffer schrieb am 3. April 2016 um 16:01:
Tolle Seite, nur weiter so!! Liebe Grüsse, Traugott
Administrator-Antwort von: SW
Vielen Dank ihnen für das Feedback und die Grüße.
Maik Maik schrieb am 9. Dezember 2012 um 15:44:
Die OF Erdeborn wünscht Euch sowie euern Familien eine besinnliche Adventszeit und ein frohes und ruhiges Weihnachtsfest. Vor allem Gesundheit und einen guten Rutsch ins Jahr 2013! Mit kameradschaftlichen Grüßen Webteam OF Erdeborn
Förderverein Alte Kapelle Wellingen Förderverein Alte Kapelle Wellingen schrieb am 31. Dezember 2011 um 17:44:
Hallo, tolle Kirche und schöne Website. Wir werden uns ein Beispiel an Euch nehmen. Beste Grüsse Dirk Apitz (Vorsitzender Förderverein) und Uwe Remmel
Annett Wolfer Annett Wolfer schrieb am 7. Oktober 2008 um 18:27:
Wie schön sieht doch unsere Kirche mit neuem Turmdach aus!!! Auf diesen Anblick haben wir lange gewartet. Jetzt bleibt zu hoffen, dass der Anblick einige dazu inspiriert, noch mal in die Tasche zu greifen, damit wir weiter Stück für Stück dran arbeiten können. Manchen mag es ja egal sein, wie die Kirche aussieht, Hauptsache sie ist kein "Schandfleck". Aber wie sagt man so schön: "Die Kirche gehört zum Dorf" - und was einem gehört, muss man pflegen. Viel Erfolg!
KDCyranka KDCyranka schrieb am 16. Juli 2007 um 22:00:
Ich habe am Sonnabend in der MZ von Ihren Bemühungen um die Instandsetzung der Kirche gelesen und freue mich über das Engagement des Vereins. Ich wünsche Ihnen Gottes Segen für Ihre Arbeit. Klaus-Dieter Cyranka, Halle
Ffw Ffw schrieb am 18. Oktober 2006 um 22:59:
Sehr nett die Seite. Gut Wehr.
Bernd Cent Bernd Cent schrieb am 19. August 2006 um 22:57:
Sehr geehrte Damen und Herren ! Die Homepage von der Kirche ist sehr interessant. Viele Grüße Bernd Cent